4. Highland Games 10.05.2018

Angetreten waren in diesem Jahr 4 Teams, die natürlich stilecht im Kilt antraten. An den Start gingen wilde Kerle - teils mit weiblicher Unterstützung - des Ringervereins Atlas, von B.A.C.A., die Biker against Child Abuse (Biker gegen den Missbrauch von Kindern), die »Heiländer« von Heiler-Sportplatzbau in Ummeln und schließlich ein Clan des CVJM Brackwede.
Den Sieg konnte der Clan Atlas den Heiländern im letzten Spiel entreißen und sich so die Trophäe zum 2. Mal sichern.. 

Gemäß dem Motto "Spiel und Spass nicht nur für Väter" war wieder ein großer Kinderparcour aufgebaut, der vom CVJM umfänglich den ganzen Tag betreut wurde. Hier konnten die Kinder, aber auch Mütter, ihre eigenen Highlandspiele mit kleinerem Gerät absolvieren.

Das Publikum jedenfalls hatte seinen Spaß bei den humorvollen Wettkämpfen kerniger Männer und engagierter Frauen im karierten Schottenrock, feuerte die Clans an und applaudierte auch, wenn etwas daneben ging. Für das schottische Gefühl und Hingucker sorgte zudem die Highland Dragon Pipe Band, die wie auch in den vergangenen Jahren für die musikalische Umrahmung sorgte.

 

 

Weitere Eindrücke unter https://www.flickr.com/photos/_carstenm/sets/72157694966320921 , wo Carsten Möhrke uns dankenswerter eine umfangreiche Fotostrecke zur Verfügung gestellt hat.

 

Wir bedanken uns bei allen Wettkämpfern und Helfern für eine rundum gelungene Veranstaltung.

Der Endstand  
1. Atlas e.V. 1.416,76 Punkte
2. Heiländer 1.399,51 Punkte
3. B.A.C.A. 1.385,16 Punkte
4. CVJM Brackwede 1.355,52 Punkte
Ausschreibung
Ausschreibung2018.pdf
PDF-Dokument [518.4 KB]

Ummelner Gemeinschaft e.V.

c/o Ralf Blobel

Kastanienstr. 18

33649 Bielefeld

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

 

Ralf Blobel

 

0172-3088300

 

oder per Email:

 

vorstand (at) wir-sind-ummeln.de

Sie möchten Mitglied werden?

Hier geht´s zum Antrag:

Mitgliedsantrag UG
Aufnahmeantrag.pdf
PDF-Dokument [176.3 KB]
Druckversion | Sitemap
© Ummelner Gemeinschaft e.V.